WIR SUCHEN NOCH MINI-MÜNCHNER*INNEN, DIE AM 2.Juli MIT AUF DER PARADE ZUM OLYMPIAPARK LAUFEN.

Weitere Informationen und Kontakt für die Anmeldung steht unten.


 1972-2022 – 50 Jahre Olympische Spiele
DIE GROSSE PARADE ZUM OLYMPIAPARK

 

und alle, die sich auf Mini-München freuen, laufen mit!

 

 

Die Geschichte der Spielstadt Mini-München ist eng mit dem Olympiapark verwoben. Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Olympiade München zieht eine große, bunte Parade quer durch die Stadt (Kunstareal – Gabelsbergerstraße – Schleißheimer Straße – Elisabethstraße – Schwere-Reiter-Straße – Olympiapark) in den Park und da wollen wir dabei sein.

 

Für diese Parade haben Kinder und Jugendliche in den Pfingstferien Flatterleinen, Banner, wandernde Aufsteller, Schilder, Kostüme und ein außergewöhnliches Reisemobil gebaut. Jetzt brauchen wir die tatkräftige Unterstützung von möglichst vielen Mini-Münchner*innen, damit der Umzug zu einem gemeinsamen Fest wird. Auch Erwachsene sind herzlich eingeladen mit zu laufen!

 

 

Termin:                           2. Juli 2022
Zeit:                                10.30-12 Uhr

Start und Treffpunkt:    Ecke Barer-/Gabelsbergerstraße beim knallgrünen FLUFO, 10 Uhr (zur Vorbereitung)
Endpunkt:                      Olympiapark

                                       Wir laufen nicht ganz bis zum Ende der Parade mit (Coubertinplatz) mit, sondern biegen im Park gleich

                                       zur Halbinsel am Bootsverleih ab, wo wir mit Kindern und Jugendlichen „Paläste auf dem Wasser“        

                                       bauen. Auch hierzu herzlich eingeladen! (läuft dort bis 9.7., täglich)

 

Wir bitten um Anmeldung, wer sich auch zum Tragen (von Klamotten, Transparenten und Schildern) bereit erklärt,

unter anmeldung@kulturundspielraum.de.

 

Alle anderen können auch spontan und ohne Anmeldung mitlaufen!

 

www.mini-muenchen.info
www.muenchen1972-2022.de/festival-spiel-sport-kunst/

 


DIE GROSSE PARADE ZUM OLYMPIAPARK

 

Die Geschichte der Spielstadt Mini-München hängt eng
mit dem Olympiapark zusammen. Anlässlich des 50-
jährigen Jubiläums der Olympiade München zieht eine
große Parade quer durch München in den Park und ihr
Mini-Münchner*innen von Heute seid hoffentlich in
Vielzahl dabei!


Für die Parade bauen wir Flatterleinen, Banner, wandernde Aufsteller, Schilder, Kostüme und ein außergewöhnliches Reisemobil. Mit Sprüchen und Parolen erinnern wir an die erste Spielstadt im Park und verweisen auf Mini-München 2022.


Werkstatt im Garten der Seidlvilla
13.-15. Juni, täglich 11-17 Uhr,
9-15 Jahre, kostenlos
Anmeldung: anmeldung@kulturundspielraum.de


Große Parade zum Olympiapark
2. Juli 2022, 10-12 Uhr, genauer Treffpunkt wird noch
bekannt gegeben
Anmeldung: anmeldung@kulturundspielraum.de

 


WERKSTATT SPIELSTADT - Ein stadtmodell In der seidlvilla


 

 

 

 

 

 WERKSTATT SPIELSTADT

 ein stadtmodell in der seidlvilla

 

27. April – 24. Juni 2022

 

Stellt euch vor, es gäbe eine Stadt, in der alleine Kinder das Sagen haben:  Sie entscheiden, wie die Stadt aussieht, welche Orte und Einrichtungen sie benötigt, wie man sich in der Stadt bewegt und was man dort alles machen kann, welche Dinge man darin braucht, und wie man als Bewohner*innen dieser Stadt gemeinsam Entscheidungen trifft.

 

 

Wir bauen sie mit euch! Und weil so eine Stadt ein riesiges und komplexes Gebilde ist, entsteht sie vereinfacht – gezeichnet mit vielen  Stiften und geformt als begehbares Modell aus Pappe und Papier. 

 

 

Die Stadt wird nicht für die Ewigkeit gebaut, sondern entsteht als Momentaufnahme derer, die sich dort treffen, ihre Vorstellungen diskutieren, und dann gestalterisch umsetzen. Sie wird dabei stetig neu erfunden und umgebaut und es entsteht ein bewegliches und sich veränderndes Stadtmodell. Die verschiedenen Stadträume bleiben offen für Überraschungen, da sie immer wieder neu besetzt und genutzt werden können.

 

Neben dem Städtebau finden Stadtversammlungen statt, in denen Ideen ausgetauscht und diskutiert werden: Ihr trefft dort auf andere Kinder, die die Spielstadt Mini-München oder andere Kinderstädte kennen, sowie auf erwachsene Expert*innen, die Stadträume planen, bauen oder verändern. Eure Vorschläge und Ideen werden fotografiert, aufbereitet und zu Beginn der Spielstadt Mini-München, den Kindern dort überreicht  – oder ihr bringt sie einfach selbst dorthin mit! 

 

Offenes Angebot:

Sa 7./14./21./28.5. und Fr 24.6., 14–19 Uhr

Im Rahmen von KiKS unterwegs! öffnet die Werkstatt auch am 1./2. Juni von 14-17 Uhr

Alter: 8-15 Jahre

kostenlos, ohne Anmeldung

 

Angebot für Schulklassen:

Mi-Fr, 27.4. – 24.6., 9–12.30 Uhr

4.-7. Klasse (max. 20 Personen)

3€ pro Kind, anmeldung@kulturundspielraum.de

 

Angebot für Gruppen:

Do+ Fr, 28.4. – 24.6., 14–17 Uhr

ab 8 Jahre (max. 20 Personen)

3€ pro Kind, anmeldung@kulturundspielraum.de

 


EINBLICKE IN DEN PROJEKTRAUM


1. SPIELSTADT